Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Bushido / Sido ... Gefahr für Jugendliche ?

Bushido / Sido ... Gefahr für Jugendliche ?

29. Juli 2008 um 22:50

Ist Bushido oder Sido eine gefahr für jugendliche ?

21. Dezember 2008 um 11:41

NEIN!
Ich denke nicht dass sie gefährlich sind, denn sie sagen die wahrheit!
z.B. Der song "mein Block" von Sido.. Er sagt damit nur die Wahrheit.
Aussderdem kommt Bushido zum Beispiel gar nicht aus einem Ghetto, sondern ist zuhause bei seiner Mutter aufgewachen, hat Abitur, eine Ausbildun &&&...
Naja, ist meine Meinung, zumal ich aber auch ein großer Sido fan bin :P

Gefällt mir

22. Juli 2014 um 17:42

Auf jeden Fall!
Meiner Meinung sollte es nicht gleich als "Gefahr" bezeichnet werden, aber kann diese Art von Musik eine negative Auswirkung auf die Entwicklung von Kindern/Jugendlichen haben.
Tatsächlich gibt es einige sinnvolle Titel dieser Interpreten, vorallem ältere Lieder. Man kann jeddoch beobachten, dass die Texte mehr und mehr Drogen- und gewaltverherrlichend werden.
Solange sich die Kinder und Jugendlichen kein Beispiel daran nehmen, ist es in Ordnung.
Lg,
Luis

Gefällt mir

28. Juli 2014 um 13:54

...
Das ist für mich eine genauso doofe frage wie ist Sylvester Stallone oder Arnold Schwarzenegger eine Gefahr!
Es sind alle 4 nur Entertainer!!!! Wenn man nicht sehen will wie Rambo alles nieder schießt oder wie der Terminator alle kalt macht guckt sich das nicht an, genauso als Eltern, wenn ich denke mein Kind ist noch zu jung für sowas, achte ich drauf das mein Kind das nicht guckt oder muss halt mit ihm reden und ihm das erklären. Genauso sehe ich das mit der Musik, egal ob Sido oder Elvis oder Marilyn Manson....

Gefällt mir

25. September 2016 um 20:42

Lol
absoluter blödsinn, natürlich nicht. wenn man als elternteil kein kind unter kontrolle kriegt, das mal von drogen hört oder musik mit schimpfwörtern mag, dann hat man ein problem

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen