Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Dishonored

Dishonored

17. August 2014 um 22:38

Hat denn noch niemand hier "Dishonored - Die Maske des Zorns" gespielt? Oder habe ich den Thread einfach übersehen? o.O

Kurz zum Entwickler und einer kurzen Beschreibung. Und der Link zum kompletten Bericht:
PC Games testet Dishonored: Bethesdas Action-Schleich-Mix glänzt durch tolles Spieldesign und jede Menge Möglichkeiten, die Aufgaben zu lösen.

http://www.pcgames.de/Dishonored-PC-237062/Tests/Dishonored-Die-Maske-des-Zorns-im-Test-1028463/

Ich habe es gespielt und ich muss sagen es hat mich von Anfang an begeistert. Es ist nicht so umfangreich wie das Spiel "TES V: Skyrim" (vom gleichen Entwickler), aber wenn alle Spiele so umfangreich sein müssten, dann würde es bald keine Games mehr geben.

DAS SPIEL IST AB 18 JAHREN FREIGEGEBEN UND DAS ZURECHT!!! ES GEHÖRT ABSOLUT NICHT IN KINDERHÄNDE!!!
Eigentlich ist dieser Punkt mir immer ziemlich egal, aber bei diesem Spiel irgendwie nicht...

Zuerst einmal möchte ich selber das Spiel beschreiben und dann zitiere ich noch die Zeilen vom Cover.

Ich selber spiele Corvo Attano. Ich bin ein treuer Leibwächter der Kaiserin. Als das Spiel startet kommt man gerade von einer Mission nach Hause zur Kaiserin. Wie in der Spielbeschreibung steht, wird sie dann irgendwann von Attentätern getötet und ich werde des Mordes beschuldigt. Die Tochter der Kaiserin, mit der Corvo sich sehr gut versteht, wird entführt und wir werden dieser ganzen Verbrechen bezichtigt. Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf. Das Spiel ist echt genial gemacht und dieses intelligente Schleichsystem gefällt mir sehr gut.

Man hat eine komplett freie Entscheidungsgewalt und wenn ich sage komplett dann ist das auch so. Man kann alles töten, aber man kann auch alles stehen lassen. Eins ist gewiss...Je mehr Menschen man tötet, desto höher ist der Chaos-Faktor und desto dunkler wird der Ausgang des Spiels. Wenn jemand alle Ausgänge sehen will hat er eine Menge zu spielen, aber eins kann ich verraten...Es lohnt sich.

Hier mal der Grund WARUM ES NICHT IN KINDERHÄNDE GEHÖRT...
Die verschiedenen Finisher sind richtig brutal und blutig geraten. Die Finisher mit der Klinge sind natürlich noch heftiger als die mit den Fernkampfwaffen. Es werden Köpfe fliegen, es werden Gliedmaßen fliegen, es wird Blut spritzen und es wird ein absolut einmaliges geil geratenes Gameplay. Auch der "Horror-Faktor" ist nicht zu knapp geraten und ihr werdet einige heftige Schreckmomente erleben. Und nehmt euch vor den Rattenschwärmen in acht. Auch die sind richtig blutig. Sie greifen Lebende und Tote an. Sie zerfressen Leichen in sekundenschnelle und greifen fast alles menschliche an.

Im gesamten Spielverlauf gibt es eine Menge zu entdecken und zu erforschen und zu töten und was man alles tun will. Leider ist es kein Open-World-RPG sowie TES, Zelda, und co. sondern man kämpft sich von Gebiet zu Gebiet und auch zurück wenn man will. So wie bei diversen Klassikern wie z.B. Darksiders (auch ein absolut geiler Titel) God of War und co. Allerdings bin ich aller guten Dinge, dass ein gelungener zweiter Teil erscheinen wird.

Eine geniale Mischung aus Hack'n'Slay, RPG, Taktik, Strategie, Reaktion und Geschicklichkeit (und ein kleines bisschen Shooter). Freut euch auf packende Szenen und auf eine Geschichte voller Mysterien, überraschender Wendungen und Intrigen mit der sich eure Gefühlswelt vielleicht sogar manchmal identifizieren kann.

Wer annähernd RPG oder Hack'n'Slay mag wird dieses Spiel lieben und anbeten. Ich kann nur sagen das dieses Spiel ein absolutes must-have für alle Gamer und auch Gelgenheitsgamer ist. Sogar ein must-have für Shooter Gamer.

Und jetzt die Beschreibung vom Cover - viel Spaß beim lesen wenn ihr jetzt noch nicht überzeugt seid und viel Spaß demnächst beim durchspielen.

"Rache ist bitter"
"Sie sind Corvo Attano, einst treuer Leibwächter der Kaiserin. Fälschlicherweise ihres Mordes bezichtigt und ausgestattet mit übernatürlichen Fähigkeiten, werden Sie zu einem Assassinen, der auf Rache an jenen aus ist, die sein Leben zerstört haben. Jede Entscheidung wird ihr Schicksal und das des ganzen Kaiserreiches beeinflussen."

"Eine Stadt wie keine andere!"
"Schleichen Sie durch die Straßen von Dunwall - wo eine tödliche Seuche, Industrialisierung und mystische Kräfte aufeinandertreffen."

"Entfesseln Sie gewaltige Mächte"
"Beschwören Sie Rattenschwärme, manipulieren Sie die Zeit und nutzen Sie ihr Waffenarsenal, um die Gegner zu überwinden."

"Ihr handeln hat Konsequenzen"
"Ob lautlos wie ein Geist oder angriffslustig - Ihre Herangehensweise entscheidet über den Ausgang jeder Mission."

17. August 2014 um 22:41

Kein Spoileralarm von meiner Seite
Habe absichtlich mal keinen Spoileralarm verwendet, da es ja anscheinend noch nicht so viele hier gespielt haben.

Gefällt mir

18. August 2014 um 3:03

Mich hat heute jemand aufmerksam gemacht
Ich hab natürlich vergessen die "schlechten" Seiten des Spiels aufzuzählen. Am besten einfach mal in den Thread von dem Forum GameOne zuschauen. Mag jetzt nicht alles umschreiben und neu posten.

https://gameone.de/interactive/forums/26/topics/1361285

Gefällt mir

21. August 2014 um 20:47

...
Habe es noch nicht gespielt war aber am überlegen, ob ich es mir holen will

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen