Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Erfahrungen mit Seatwave oder Getmein

Erfahrungen mit Seatwave oder Getmein

16. Juni 2009 um 8:41

Hallo

ich möchte im September meinem Schatzi Karten für ein konzert schenken doch überall sind die Karten ausverkauft außer bei Getmein und Seatwave. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Mehr lesen
25. Juni 2009 um 21:41

Erfahrungen mit Seatwave oder Getmein
Hallo Hallo,

haben gerade Erfahrungen mit GETMEIN bzw. TICKETMASTER bzw. EVENTIM (hängen alle irgendwie zusammen) gemacht und leider ziemlich üble. Kauften am 18.06.09 erst- und ganz bestimmt letztmalig bei GETMEIN zwei Depeche Mode-Tickets für die König-Pils-Arena in Oberhausen für über schlappe 160,- Euro das Stück, wir sind halt echte Fans.

Die Tickets wurden in GETMEIN als "Sitzplatzkarten im Unterrang Block 114, Kategorie 1, teuerste Kategorie, alle nebeneinander. Die Karten liegen bereits vor und werden SOFORT verschickt, Sie haben keine Wartezeit!" verkauft. Dazu ist ein großer Sitzplan der König-Pils-Arena abgebildet, der Block 114 tatsächlich als echtes Sichthighlight darstellt. Mehr Angaben wurden nicht gemacht, reicht ja eigentlich auch. Wir vertrauten und kauften.

Gestern trafen mit der Post von TICKETMASTER die beiden Kategorie-1-teuerste-Kategorie -Tickets von EVENTIM mit dem aufgedruckten Veranstalter 1LIVE mit einem dicken Vermerk "EVENTUELL SICHTBEHINDERT" bei uns ein. Direkte Recherchen bei der König-Pils-Arena ergaben, dass der bei GETMEIN angezeigte Sitzplan nicht der Realität entspricht. Die Bühne sei auf diesem Plan ein Stück nach hinten versetzt worden. Somit erscheint Block 114 als ideale Lage, leider eben nur auf diesem Plan.

Tatsächlich liegt Block 114 und unsere Plätze eher seitlich der Bühne. So können wir nur darauf hoffen, dass der DM-Sänger Dave nach wie vor die ganze Bühne nutzt, denn dann sehen wir ihn ab und an auch mal von vorne bzw. wohl hinter den Boxen vorhuschen.

Selbstverständlich weisen die AGB ... dass die Tickets unter allen Umständen von einer Rückgabe bzw. dem Umtausch ausgeschlossen sind und wir Gutgläubige für unseren Kauf haften.

Wir fühlen uns vorsätzlich manipuliert und betrogen und können von einem astronomisch teuren Kategorie-1-teuerste-Kategorie -Ticketkauf bei GETMEIN nur abraten.

Jedenfalls ist mein Schatzi not amused, sondern ziemlich sickig !





Gefällt mir

4. März 2010 um 16:24

Vorsicht.
VORSICHT bei SEATWAVE: Die offerieren auch Tickets für Konzerte die gar nicht stattfinden.
Im Impressum ist nicht mal 'ne E-Mail angegeben, wo man dies evtl. "melden" könnte. Ominös, sehr ominös. Drum: vorsicht.

Gefällt mir

3. November 2011 um 19:26

Unverschämt
Ich hab da auch Tickets gekauft und sie sind irgendwo veloren gegangen, nie nie nie wieder werde ich bei Ticketmaster.de bestellen absolute frechheit und die Kundenhotline ist auch beschissen.Ich kann nur abraten

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen