Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Finde kein gutes Buch...

Finde kein gutes Buch...

14. Juli 2005 um 15:55

Ich habe bald Urlaub und ich habe total Lust auf Lesen. Aber ich finde nicht das richtige Buch... Ich mag weder Schnulzen noch Krimis oder so... Ich finde einfach kein Buch. Habe heute die ganzen Bücher bei Amazon (Bestseller, Topseller,...) durchgeschaut. Weiß vielleicht jemand ein super Buch, das er mir empfehlen könnte?

Danke.

Sixtynine

14. Juli 2005 um 17:32

Magst du
fantasy? vielleicht "per anhalter durch die galaxis" von douglas addams?


oder vielleich was von john irving, der schreibt wirklich gute geschichten

oder vielleicht christopher moore "die bibel nach biff", ich hab tränen gelacht

vielleicht schreibst du noch dazu, was du gerne magst, dann wirds für die leseratten hier im forum ein bissl leichter

lg die sefi

Gefällt mir

15. Juli 2005 um 9:30

Für Fantasy bin ich auch nicht so zu begeistern...
Am liebsten lese ich Bücher über Expeditionen (Mount Everest,...). Aber da habe ich schon die Meisten (oder auch alle ) gelesen.

Interessieren würden mich Wahrheitsgeschichten, z.B. von Familiendramen oder so,...

Danke im Voraus.

Sixty

1 LikesGefällt mir

15. Juli 2005 um 13:31

Kommt drauf an was du lesen möchtest...
zum Lachen...

*Bibel nach Biff* *zu Sephreania wink*

Ich ein Tag sprechen hübsch, von David Sedaris

Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich... Wallace Forster ( glaube ich)

Das Paradies der Bekloppten und Bescheuerten, von Ditmar Wischmeyer

5 Bände von *der Wuchtbrumme* von Tatjana Kruse

*Herr Lehmann*

*RUF MICH AN * von Else Buscheuer Ist absolut genial !

Krimis

Henning Mankell

Das fällt mir grad ein, ohne in das Regal zu sehen.

Die Sichtweise

Gefällt mir

15. Juli 2005 um 13:32
In Antwort auf diesichtweise

Kommt drauf an was du lesen möchtest...
zum Lachen...

*Bibel nach Biff* *zu Sephreania wink*

Ich ein Tag sprechen hübsch, von David Sedaris

Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich... Wallace Forster ( glaube ich)

Das Paradies der Bekloppten und Bescheuerten, von Ditmar Wischmeyer

5 Bände von *der Wuchtbrumme* von Tatjana Kruse

*Herr Lehmann*

*RUF MICH AN * von Else Buscheuer Ist absolut genial !

Krimis

Henning Mankell

Das fällt mir grad ein, ohne in das Regal zu sehen.

Die Sichtweise

Tschuldigung
Sollte Sephrenia heißen ...

Gefällt mir

15. Juli 2005 um 15:00

...
janet fitch-weisser oleander( eines der besten bücher die ich je gelesen habe)
patrick süskind-das parfüm

Gefällt mir

18. Juli 2005 um 21:15
In Antwort auf oosixtynineoo

Für Fantasy bin ich auch nicht so zu begeistern...
Am liebsten lese ich Bücher über Expeditionen (Mount Everest,...). Aber da habe ich schon die Meisten (oder auch alle ) gelesen.

Interessieren würden mich Wahrheitsgeschichten, z.B. von Familiendramen oder so,...

Danke im Voraus.

Sixty

Dann lies doch mal...
von Ken Follett was, denn die Romane die er schreibt, sind zwar in der Handlung erfunden, spielen aber immer vor einem geschichtlichen Hintergrund, der wirklich so stattgefunden hat
sehr gut ist z.B. Die Leopardin (Resistance Bewegung im 2. Weltkrieg), oder Mitternachtsfalken (Spionage im 2 WK) und absolut klasse ist "Auf den Schwingen des Adlers" darin geht es um die Revolution und den Sturz von Khomeni (richtig geschrieben?) im Iran. Er hat nocht mehr super Romane geschrieben. Es sind keine wissenschaftlichen Berichte, sondern super spannende Geschichten bei denen man auch noch etwas lernt! Unschlagbar ist sein Roman "Die Säulen der Erde", das ist aber ein historischer Roman.
Ich hoffe, dir geholfen zu haben. Also Ken Follett geht immer.

Schönen Urlaub
awjg

Gefällt mir

1. August 2005 um 23:48

Hmm...
wie wärs mit "Meteor" von Dan Brown. Ist wirklich gut, sehr spannend, aber kein Krimi. Wirklich sehr empfehlenswert!!! Ich kann Dir nicht sagen, worums wirklich geht, sonst brauchst Dus ja nicht mehr zu kaufen.

Von Barbara Wood gibts folgende Bücher:

Haus der Erinnerungen - Da geht es um eine altes englisches Haus, in dem es spukt. Eine echt berührende Geschichte. Musste fast weinen.

Herzflimmern - Drei angehende Ärztinnen. Kein Ärzteroman. Gute Geschichte.

Die sieben Dämonen - Spannend geschrieben. Die Geschichte spielt in Ägypten wo man ein Grab zu finden versucht und dabei Dämonen weckt.

Sonst fällt mir gerade nix ein. Momentan lese ich gerade Sommerglück von Luanne Rice. Bis jetzt nicht schlecht.

Gefällt mir

1. August 2005 um 23:50
In Antwort auf missswiss

Hmm...
wie wärs mit "Meteor" von Dan Brown. Ist wirklich gut, sehr spannend, aber kein Krimi. Wirklich sehr empfehlenswert!!! Ich kann Dir nicht sagen, worums wirklich geht, sonst brauchst Dus ja nicht mehr zu kaufen.

Von Barbara Wood gibts folgende Bücher:

Haus der Erinnerungen - Da geht es um eine altes englisches Haus, in dem es spukt. Eine echt berührende Geschichte. Musste fast weinen.

Herzflimmern - Drei angehende Ärztinnen. Kein Ärzteroman. Gute Geschichte.

Die sieben Dämonen - Spannend geschrieben. Die Geschichte spielt in Ägypten wo man ein Grab zu finden versucht und dabei Dämonen weckt.

Sonst fällt mir gerade nix ein. Momentan lese ich gerade Sommerglück von Luanne Rice. Bis jetzt nicht schlecht.

Oh, noch eins...
hab noch eins: Der beste Sommer unseres Lebens von Adriana Trigiani. Es ist in der Ich-Form und in der Gegenwart geschrieben. Etwas ungewöhnlich aber noch ganz witzig. Die Geschichte gefiel mir auch sehr gut.

Du kannst ja über die jeweiligen Bücher noch genauer recherchieren, bzw. googlen.

Gefällt mir

18. Oktober 2010 um 16:49

Bücher
Hallo,

ich kann dir der verborgene Garten von Kate Morgan empfehlen. Es geht um eine Frau, die ein Haus in England erbt. Da sie keine Ahnung hat, warum ihre Großmutter dieses Haus gekauft hat, begibt sie sich auf die Suche nach deren Vergangenheit.

Ist kein Krimi, aber sehr schön geschrieben und mitreißend.

Ich hab vor kurzem eine tolle Möglichkeit gefunden Bücher günstig zu kaufen und zwar gebraucht, da tut auch ein Fehlkauf nicht so weh. Möglichkleiten gibt es bei ebay, amazon, aber auch http://www.rebuy.de/kaufen/buecher . Natürlich weisen die Bücher kleine Gebrauchtspuren auf, sind aber im Großen und Ganzen im guten zustand.

Liebe Grüße

Gefällt mir

17. April 2012 um 17:40

Gutes Buch
also mein lieblingsbuch zurzeit ist
Seelen von Stephenie Meyer
ist absolut und und und und und LESE ES ....viel Spaß!

Gefällt mir

17. April 2012 um 17:43

Empfehlung...
da ist ein Blog... Link ..
http://fanwritetextsofthehost.blogspo t.com/ über das Buch
Seelen von S.Meyer

Gefällt mir

11. August 2012 um 11:44

Mhmmmmm
Ich kann zum Beispiel sehr Die Tribute von Panem empfehlen sind drei Teile aber kann ich nur empfehlen genauso wie von Joy Fielding Tanz Püppchen Tanz und Zähl nicht die Stunden

Gefällt mir

12. März 2013 um 12:51

Buchempfehlung
Historische Krimis beruhend auf wahren Begebenheiten.
"Der Henker von Lemgo" Auf jeden Fall zu empfehlen.
"Das Mirakel von Köln" sehr spannend

www.autorin-bettinas-schatzkiste.de

Gefällt mir

3. Dezember 2014 um 19:49

Echt gute Seite
http://my-favourite-books.de.tl/Startseite.htm

ist noch in Bearbeitung

Gefällt mir

9. Dezember 2014 um 15:49

Eine Empfehlung
da könnte ich dir ein Buch empfehlen, ist keine Schnulze und auch kein Krimi, gibt es als eBook von der Autorin:
Julia B. Schulz und heißt: " Jessica und das Erwachen"

die Autorin lässt die Jessica mit köstlichen Kindermund sprechen (hat mich immer wieder amüsiert) und dann entdeckt die Jessica was in einem Spiegel, mehr will ich aber nicht verraten und die Spannung vorwegnehmen

du findest sie bei google, einfach Julia B. Schulz eingeben oder beigefügten Link zu amazon verwenden

http://www.amazon.de/Julia-B.-Schulz/e/B00N948SW6

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Masterarbeit - Umfrage
Von: framli
neu
5. Dezember 2014 um 11:55
Goethe Bücher,
Von: feivel12
neu
29. November 2014 um 16:18
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen