Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Reichtum dank Youtube - Unfair!?

Reichtum dank Youtube - Unfair!?

21. Februar 2016 um 18:01

Hey Leute!
Ich starte mal diesen neuen Thread, weil ich grad einfach mal meine Wut loswerden muss.... Weiß echt grad nicht, ob ich vollkommen übertreibe, weil ich grad mitten in der Klausurphase und deswegen sowieso schon extrem geladen bin oder ob tatsächlich auch andere genau so empfinden und mal diese Gedanken loswerden MÜSSEN.
Wie die Überschrift schon sagt, es geht um Youtuber.
DIe bekommen einfach sooooo viel, allein aufgrund der Werbeeinnahmen. Dazu kommen dann noch diese ganzen Events, an denen sie teilnehmen dürfen, die Masse an Produkten, die sie zugeschickt bekommen und natürlich die Bezahlung durch Youtube/Google usw.
Es nervt mich so sehr, dass Ausbildung, Studium etc. für die meisten von Ihnen einfach keine Bedeutung hat, dass viele einfach abbrechen und dann ein Leben mit hohem Lebensstandard führen können, indem sie im Durchschnitt zwei Videos die Woche hochladen.... viele machen das ja nichtmal, dann gibt's auch des öfteren mal wochenlang nichts und trotzdem können sie von den Klicks seeeeehr, sehr gut leben, ist ja echt kein Geheimnis mehr, dass monatliche Einnahmen von mehreren Tausend Euro drin sind.
Und dann gibt's da so Normalos wie mich, die sich den Allerwertesten aufreißen und verzweifeln, weil sie unbedingt das Studium meistern wollen.
Es ist einfach mittlerweile sehr gut möglich mit Youtube soviel zu verdienen... es will einfach nicht in meinen Kopf, dass das Einkommen das eines Arztes, Polizisten, Krankenpflegers, Apothekers usw. übersteigt. Was ist daran noch fair? Ich verstehe es einfach nicht.
Man kann mir jetzt natürlich Missgunst usw. vorwerfen, aber wie gesagt, bin einfach in ner sehr stressigen Phase meines Lebens und das alles ist in meinen Augen super ungerecht... ich finde da sollte schon endlich mal eine Grenze gezogen werden, aber bin offen für andere Meinungen. Es interessiert mich wirklich SEHR, was andere darüber denken.

1. März 2016 um 16:11

Hallo annabanane!
Ich kenne solche "queren" Gedanken wie du sie hast. Die kriegt man meistens, wenn man sich in einer Situation befindet, die einem den letzen Nerv raubt!
Aber ich muss auch sagen, dass du dich da reinsteigerst. Ich will dir keine Missgunst einreden, aber dir sagen, dass du dich davon distanzieren solltest. Es ist schon merkwürdig und in vielen Fällen unfair, wie das Geld der Welt umverteilt wird. Warum "der/die" so viel bekommt, obwohl er/ sie fast gar nichts dafür machen muss... Die Welt ist so, das muss man mittlerweile gelernt haben.
Und glaub mir. Du tust das Richtige. Wie ich herauslesen konnte, studierst du und willst mit deinem Studium irgendwas erreichen!? Bravo, du hast es so für dich entschieden. Und auch wenn du vielleicht nicht mal einen Bruchteil von dem verdienen wirst, wie die Youtuber von ihren Klicks JETZT bekommen... denk dran: Wenn sie tatsächlich nur von Youtube leben wollen und ihre Ausbildungen abbrechen oder gar nicht erst beginnen, auch sie werden älter und Youtube wird älter und irgendwann stehen sie vielleicht vor dem Nichts!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Badenia Advent Music Festival 2016
Von: mrf79
neu
24. Februar 2016 um 11:08
Wer kommt ausem saarland?
Von: caty9529
neu
23. Februar 2016 um 1:09
Cracovia Music Festival 2016
Von: mrf79
neu
18. Februar 2016 um 11:52
Paris Music Festival 2016
Von: mrf79
neu
18. Februar 2016 um 11:51
Toscana Music Festival 2016
Von: mrf79
neu
18. Februar 2016 um 11:50
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen