Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Brust- oder Kopfstimme

Brust- oder Kopfstimme

24. September 2009 um 13:11

Hallo
Ich habe eine Frage an euch. Ich bin seit Kurzem im Gesangunterricht, habe bis jetzt eher im klassischen Bereich gesungen, eher Sopran. Meine jetzige Lehrerin sagt, dass meine natürliche Stimme aber nicht sopran sei ... Jetzt will ich ja auch eher im Pop-Rock Bereich singen. Ich habe jetzt aber gemerkt, dass ich mich immer zwischen Kopf- oder Bruststimme entscheiden muss. Wenn ich die Kopfstimme in den mittleren Lagen benutze, dann fällt meine Stimme zu leise aus, wenn ich die Bruststimme benutze, wirkt es gepresst. Unten und oben ists besser. Aber eben in den mittleren Bereichen finde ich einfach keinen guten Übergang. Ich bin dann auch immer sehr "unlocker";-/. Kann mir jemand einen Tipp geben (Atemübungen machen ich schon: In den Bauch atmen ...). Ich würde auch gerne wissen, ob sich das überhaupt ändern lässt, oder ob meine Stimme "nun mal so ist". Ich bin sehr dankbar für eure Tipps

Mehr lesen

25. Oktober 2009 um 10:56

Bloss keine Registerbruchstellen einüben! Belting lernen
Mach bloß nicht diesen Fehler!
Du brauchst richtige Technik für moderne Musik nennt sich das Belting, wenn deine Lehrerin keine Ahnung davon hat, nichts wie weg!
bei youtube findest du unter "Belt voice training" vorgemacht, dass es sehr wohl möglich ist, keinen Registerbruch zu haben!

Lerne richtig belten, sonst machst du dir die Stimme kaputt!

Gefällt mir

11. April 2010 um 22:42
In Antwort auf gesangsliebe

Bloss keine Registerbruchstellen einüben! Belting lernen
Mach bloß nicht diesen Fehler!
Du brauchst richtige Technik für moderne Musik nennt sich das Belting, wenn deine Lehrerin keine Ahnung davon hat, nichts wie weg!
bei youtube findest du unter "Belt voice training" vorgemacht, dass es sehr wohl möglich ist, keinen Registerbruch zu haben!

Lerne richtig belten, sonst machst du dir die Stimme kaputt!


guter beitrag!!

endlich mal jemand der belting kennt!!

Gefällt mir

30. März 2012 um 18:05
In Antwort auf gesangsliebe

Bloss keine Registerbruchstellen einüben! Belting lernen
Mach bloß nicht diesen Fehler!
Du brauchst richtige Technik für moderne Musik nennt sich das Belting, wenn deine Lehrerin keine Ahnung davon hat, nichts wie weg!
bei youtube findest du unter "Belt voice training" vorgemacht, dass es sehr wohl möglich ist, keinen Registerbruch zu haben!

Lerne richtig belten, sonst machst du dir die Stimme kaputt!

Belting kann genauso die stimmte kaputt machen
also belting ist alles andere als ein allheilmittel... belting hat schon einige extremgute sänger die stimme gekostet. ich kenne einige die sich die stimme durch zu viel belting regelrecht ruiniert haben, weil belting extremst anstrengend, geht auf die stimmbänder und im alleingang sowas lernen is absolut das tötlichste was du tun kannst. wenn du umbedingt belting lernen möchtest, dann warte bis deine stimme vollkommen entwickelt ist, sonst ruinierst du dir die stimmlippen und such dir einen wirklich guten gesangslehrer/gesangslehrerin, die dir das gut beibringt...der ottonormalprofi musicaldarsteller lernt richtiges belten erst bei der ausbildung.

lg marre

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen