Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / CD Kratzer !!!DRINGEND!!!

CD Kratzer !!!DRINGEND!!!

20. September 2005 um 14:38

Bestimmt hatten viele von euch schon dieses Problem,ihr habt Kratzer in eurer Lieblings CD und diese lässt sich nicht mehr abspielen.Hat jemand von euch schon mal diese "Reinigungssets" benutzt oder es etwa mit Zahnpasta probiert ?
Und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
Bitte meldet euch

Mehr lesen

21. September 2005 um 0:10

Hey ich habe nen tipp!
hab ich erst letzte woche gelesen
wenn man eine cd nicht mehr abspielen kann, lege man sie in einem platikbeutel für kurze zeit ins gefrierfach vom kühlschrank
hört sich komisch an-ist aber so!
habs auch schon probiert und der AHA-effekt war groß!
ehrlich

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2005 um 19:20
In Antwort auf sherah_12045416

Hey ich habe nen tipp!
hab ich erst letzte woche gelesen
wenn man eine cd nicht mehr abspielen kann, lege man sie in einem platikbeutel für kurze zeit ins gefrierfach vom kühlschrank
hört sich komisch an-ist aber so!
habs auch schon probiert und der AHA-effekt war groß!
ehrlich

lg

?
funktioniert das denn tatsächlich? *interessiert schau*

*die gwen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2005 um 22:55
In Antwort auf fergie_12875448

?
funktioniert das denn tatsächlich? *interessiert schau*

*die gwen*

Ja
ich habe es wie gesagt erst letztens gelesen und da ich auch erstaunt drüber war ob das wirklich wirken soll
und ich selber auch cds mit kratzer habe, bin ich voller neugier hin gegangen und habe es schließlich ausprobiert

hatgeklappt!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2005 um 0:04

Brillenputztuch
Die Zahnpasta hab ich ausprobiert- mit geringem Erfolg. Jetzt hab ich so ein Microfaserbrillenputztuch, mit dem ich die CDs vorm einlegen abwische. Hilft zwar nur gegen Staub, aber immerhin! Reinigungssets sollen ja mehr kaputt machen, als dass sie helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 11:09
In Antwort auf sherah_12045416

Ja
ich habe es wie gesagt erst letztens gelesen und da ich auch erstaunt drüber war ob das wirklich wirken soll
und ich selber auch cds mit kratzer habe, bin ich voller neugier hin gegangen und habe es schließlich ausprobiert

hatgeklappt!

lg

Aber...
durch das Gefrierfach gehen die Kratzer nicht weg! Die CD lässt sich zwar wieder abspielen, die Kratzer bleiben jedoch und die CD wird mit der zeit wieder unabspielbar. Und der Zahnpasta trick macht oft mehr kaputt als er repariert, da man dafür gleichzeitig auch ein spezielles reinigungstuch braucht (z.B. Brillenreinigungstuch), was die meisten nicht wissen. Am besten funktionierts wenn man die CD`s von einem Profi reparieren lässt. Ich schick meine immer zu www.CD-clinic.com die verlangen höchstens 3 pro CD. Danach sehen die CD ... wie neu. Also ich habe nur positive erfahrungen damit gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2007 um 17:12

Autolack???
Hallo...
Ich habe keine CD, die so sehr zerkratzt ist, daher kann ich meinen Tipp gerade nicht testen, zumindest finde ich gerade keine solche zerkratzte CD. Aber ich habe von einem DJ - und der sollte es ja wissen - gehört, dass man die Kratzer mit ein weing klarem, farblosen Autolack behandeln kann und dass die CD dann wieder abspielbar ist.
Wenn ihr das mal testen wollt, schreibt doch danach eure Erfahrung hier hin...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2007 um 19:40

Polierpaste!
Also was bei mir bisher IMMER geklappt hat was Polierpaste. Die benutzt man normalerweise dafür um Motorräder oder sonst was zu polieren, und bei uns funktionierts auch bei CDs, man muss nur aufpassen dass man nicht zuviel von dem Zeug nimmt. Ansonsten: Probiers doch mal mit nem Silberpoliertuch, die bekommst du eigendlich in jedem Kaufhaus oder beim Juwelier und die helfen eigendlich auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2008 um 16:17

Kratzer auf CD/DVD auch Playstadion (schw. CDs)
Am einfachsten geht es mit AS-Creme Reiniger Citro(Schlecker)
Ein paar Tropfen auf die CD, mit Kosmetik-Tuch unter leichtem Druck kreisförmig reiben.
CD unter fliessendem Wasser abwaschen, fertig!
alles Gute... vokki43

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2013 um 11:30
In Antwort auf sherah_12045416

Hey ich habe nen tipp!
hab ich erst letzte woche gelesen
wenn man eine cd nicht mehr abspielen kann, lege man sie in einem platikbeutel für kurze zeit ins gefrierfach vom kühlschrank
hört sich komisch an-ist aber so!
habs auch schon probiert und der AHA-effekt war groß!
ehrlich

lg

CD
wie viel minute oder stunden ist es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper