Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Einfaches Buch in Französisch gesucht

Einfaches Buch in Französisch gesucht

7. Februar 2006 um 11:59

Hallo ihr Lieben,

Ich möchte mein Französisch etwas aufpolieren
Hab zwar 7 Jahre Franz in der Schule gelernt aber bin jetzt wieder ziemlich drausgekommen.
Also hab ich mir gedacht, ich könnte ja mal ein französisches Buch lesen...

Hat jemand n Tipp für mich?
Sollte ein einfaches Buch sein, da mein Franz nicht wirklich gut ist.

Danke schonma.
grüssle, quaentchen

Mehr lesen

7. Februar 2006 um 12:21

Hmmm...
ich hab den kleinen prinzen auf französisch zum auffrischen gelesen, der hat sich da ganz gut für geeignet...

lg, babsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2006 um 14:26
In Antwort auf meryem_11920509

Hmmm...
ich hab den kleinen prinzen auf französisch zum auffrischen gelesen, der hat sich da ganz gut für geeignet...

lg, babsi

Hab ich leider schon gelesen
hey babsi,
das buch hab ich leider schon in der schule gelesen (lesen müssen
naja...vielleicht les ichs einfach nochmal!
grüssle, quaentchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2006 um 21:33
In Antwort auf marcia_12730702

Hab ich leider schon gelesen
hey babsi,
das buch hab ich leider schon in der schule gelesen (lesen müssen
naja...vielleicht les ichs einfach nochmal!
grüssle, quaentchen

Hi
ich hätt ein kleines lustiges taschenbüchlein (ca.6 geschichten ) in mittelschwerem französisch abzugeben

wenn du willst??
wär dann nur porto von 1,45 Eur ca.

mfg candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2006 um 10:58

Tipp
geh doch einfach mal in eine gute buchhandlung und frag nach einem katalog. indem englische und französische bücher drin sind. es gibt da einen, der beinhaltet neben den bücher auch ihren schwierigkeitsgrad und in den meisten bücher ist auch ein vokabeliste. außerdem natürlich noch inhaltsangaben. da kannst du dir ja ein buch raussuchen.
lg rilu
ps: habe "la bicyclette bleue" gelesen, das war geanz gut und nicht so schwer. außerdem "les miserables" gut sind auch französische kinder-und jugendbücher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 23:56

Versuch
mal die bücher von anna gavalda "ensemble" ist ziemlich leicht aber ein bisschen lang aber "j'aimerais que quelqu'un m'attende quelque part" ist echt toll!

lg lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2006 um 11:09

Mein tipp:
"L'ènfant derriere la porte" Das ist mal was anderes. Es ist ein kritisches, trauriges aber meiner Meinun nach lesenswertes Buch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2006 um 13:01

Ein weiterer Tipp:
Un sac de billes. Das Buch handelt von einem jüdischem Jungen während der deutschen Besatzungszeit in Frankreich. Das Buch gibt es auch in einer verkürzten VErsion, speziell für Schüler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2006 um 21:28
In Antwort auf fadila_11951050

Ein weiterer Tipp:
Un sac de billes. Das Buch handelt von einem jüdischem Jungen während der deutschen Besatzungszeit in Frankreich. Das Buch gibt es auch in einer verkürzten VErsion, speziell für Schüler

Stimmt!
hatten wir auch im unterricht durchgenommen

empfehlenswert!

mfg
candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 16:23
In Antwort auf sherah_12045416

Hi
ich hätt ein kleines lustiges taschenbüchlein (ca.6 geschichten ) in mittelschwerem französisch abzugeben

wenn du willst??
wär dann nur porto von 1,45 Eur ca.

mfg candy

=)
@ misslena01
hey, das buch hab ich auch daheim liegen, ist gut ja? =)

also was ich in der schule gelesen habe war "Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran" von E.E. Schmitt! Ist echt toll, gibts auch auf Deutsch ist aber im Original besser.
außerdem gibt es das als reklam heft und da sind dann auch vokabelerklärungen dabei, wenn man mal nix versteht! Ist zu empfehlen!
Bisous Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 16:25
In Antwort auf flavia_12708549

Tipp
geh doch einfach mal in eine gute buchhandlung und frag nach einem katalog. indem englische und französische bücher drin sind. es gibt da einen, der beinhaltet neben den bücher auch ihren schwierigkeitsgrad und in den meisten bücher ist auch ein vokabeliste. außerdem natürlich noch inhaltsangaben. da kannst du dir ja ein buch raussuchen.
lg rilu
ps: habe "la bicyclette bleue" gelesen, das war geanz gut und nicht so schwer. außerdem "les miserables" gut sind auch französische kinder-und jugendbücher

Nicht schwer?
@ lonely1985
du sagst la bicyclette bleu ist nicht schwer? hast du die schulversion oder das taschenbuch gelesen?
Ich kämpfe mich grad durch den 4. band für die Schule (Noir Tango) und als Taschenbuch finde ich es super schwer und ich lerne auch seit 6 Jahren franze und habe Leistungskurs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 16:06

Le petit prince.
sprachlich einfach, inhaltlich gehaltvoll ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2006 um 0:26

Einfaches buch?
hallo..
kurzer tipp:

"le petit nicolas".. oder etwas, ich glaube von dtv, aus der zweifarbig-zweisprachigen reihe, links original, rechts übersetzung.. da gibt es ganze "opern", also erzählungen, gedichte.. für jeden wissens-stand irgendetwas dabei..
würde mich freuen, wenn dir meine tipps geholfen haben..

anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2006 um 22:34
In Antwort auf glenda_12063522

=)
@ misslena01
hey, das buch hab ich auch daheim liegen, ist gut ja? =)

also was ich in der schule gelesen habe war "Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran" von E.E. Schmitt! Ist echt toll, gibts auch auf Deutsch ist aber im Original besser.
außerdem gibt es das als reklam heft und da sind dann auch vokabelerklärungen dabei, wenn man mal nix versteht! Ist zu empfehlen!
Bisous Stefanie

Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran...
... von Eric Emmanuel Schmitt ist ein relativ leicht verständliches und auch gutes Buch, das genau richtig zum Wieder-Reinkommen geeignet ist. Außerdem gibt es auch noch eine gleichnamige Verfilmung, die wirkloch gelungen ist. (Das Buch ist dieses Jahr Stoff der Unterstufe, also des Collèges in Frankreich)
Ansonsten bieten sich durchaus auch Comics an!
In Frankreich gibt es viele gute Erwachsenen-Comics, die sich durchaus zum Reinlesen eignen.
Kannst mal bei amazon.fr oder cdiscount.fr stöbern. Dort gibst gute Literatur zu günstigen Preisen

Grüße
Emmanuelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 18:52

Le malade imaginaire
is nicht so schwer, hört sich krass an, weil MOLIÈRE usw, aber in der roten YReclam-Ausgabe sind echt gute Wortangaben. Also, ist total machbar und außerdem wirklich lustig, nicht so ein primitiver Humor wie der Petit nicolas z.B., ce livre là est merde, tout à fait MERDE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2006 um 3:27

Francoise sagan
hat viele bücher geschrieben, die nicht übermäßig schwer sind. oder wie wäre es zunächst einmal mit einem kinderbuch zum einstieg?

gruss leonie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2008 um 3:55

Auch wenn's spät ist, aber...
ich würde rhinocéros von Ionesco vorschlagen.
Das ist ein echt gutes, inhaltlich wichtiges Stück - und doch recht leicht zu verstehen sprachlich. Am besten noch die Version kaufen, die sprachliche Verweise enthält, dann ist es noch leichter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 20:03
In Antwort auf marcia_12730702

Hallo ihr Lieben,

Ich möchte mein Französisch etwas aufpolieren
Hab zwar 7 Jahre Franz in der Schule gelernt aber bin jetzt wieder ziemlich drausgekommen.
Also hab ich mir gedacht, ich könnte ja mal ein französisches Buch lesen...

Hat jemand n Tipp für mich?
Sollte ein einfaches Buch sein, da mein Franz nicht wirklich gut ist.

Danke schonma.
grüssle, quaentchen

L*heure volée - ist einfach zu lesen mit im Text und Fragen zum Text
La fille du papillon - etwas anspruchsvoller - ohne Erklärungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen