Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Eiskunstlauf

Eiskunstlauf

11. Februar 2008 um 15:47

Hallo alle zusammen.. ich habe eine Freundin (13) sie steht grad total auf Eiskunstlauf. Weiß einer von euch, wann man spätestens anfangen sollte, um ein paar Piroetten oder Sprünge und so hinzubekommen. Und wie teuer es ungefähr ist?
Wäre echt lieb, wenn ihr alles darüber schreiben würdet, was ihr wisst.

(ich hab gehört, dass man spätestens mit 3 anfangen sollte, ist das richtig?? außerdem hat sie mir erzählt, dass es eine Frau gibt, die erst mit 11 angefangen hat und nach 8 Jahren hartem Training sogar den Weltmeistertitel geholt hat.. Naja)

Danke schonmal für die Infos und Hilfe!!

Liebe Grüße XxLaLaxX

Mehr lesen

14. April 2008 um 20:46

Hey
ich selber hab mit 8 oder so angefangen, zugegeben, deine freundin wird sicher nicht mehr weltmeisterin werden können oder bei meisterschaften den ersten platz machen können. aber trozdem ist es noch nicht zu spät! in unserem club is ein mädchen die hat mit 13 angefangen und die is macht es halt nicht als leistungssport sondern als hobbie.
zum preis : es kommt drauf an ob sie einzelstunden bekommen will oder in einen kurs möchte.
bei den einzelstunden lernt sie sicher schneller was und besser als in einem kurs ist aber auch entsprchent teurer... ich z.b zahl im monat um die 200 euro ,und das is auch nihct wieder soooo wenig...
naja und im kurs wird sie sicher mit jüngeren( um die 6-7-8 oder so) zusammen gewürfelt und das währe ihr vielleicht ein bisschen unangenehm. aber dafür kostet eine kursstunde (1 mal in der woche) im jahr so ca. um die 100 euro.
es is schon ein großer unterschied zwischen kurs und einzelstunden. nicht nur preislich...


wenn mal mal gut werden will reichts auch wenn man so mit 6 jahren leistungsmäßig anfängt


ich hoffe ich hab dir ein wenig geholfen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2008 um 0:08
In Antwort auf pearle_12459833

Hey
ich selber hab mit 8 oder so angefangen, zugegeben, deine freundin wird sicher nicht mehr weltmeisterin werden können oder bei meisterschaften den ersten platz machen können. aber trozdem ist es noch nicht zu spät! in unserem club is ein mädchen die hat mit 13 angefangen und die is macht es halt nicht als leistungssport sondern als hobbie.
zum preis : es kommt drauf an ob sie einzelstunden bekommen will oder in einen kurs möchte.
bei den einzelstunden lernt sie sicher schneller was und besser als in einem kurs ist aber auch entsprchent teurer... ich z.b zahl im monat um die 200 euro ,und das is auch nihct wieder soooo wenig...
naja und im kurs wird sie sicher mit jüngeren( um die 6-7-8 oder so) zusammen gewürfelt und das währe ihr vielleicht ein bisschen unangenehm. aber dafür kostet eine kursstunde (1 mal in der woche) im jahr so ca. um die 100 euro.
es is schon ein großer unterschied zwischen kurs und einzelstunden. nicht nur preislich...


wenn mal mal gut werden will reichts auch wenn man so mit 6 jahren leistungsmäßig anfängt


ich hoffe ich hab dir ein wenig geholfen
lg

???
Was? Ich bin 16 Jahre und möchte bald mit dem Eiskunstlaufen anfangen. Ich will aber keine Meisterschaften. Ist es wirklich wahr, dass ich mit unter 10 Jährigen zusammengewürfelt werde? Das kann doch nicht wahr sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2008 um 22:46
In Antwort auf darby_12739094

???
Was? Ich bin 16 Jahre und möchte bald mit dem Eiskunstlaufen anfangen. Ich will aber keine Meisterschaften. Ist es wirklich wahr, dass ich mit unter 10 Jährigen zusammengewürfelt werde? Das kann doch nicht wahr sein...

=)
mhm...ich bin 14 und möchte gerne mit eiskunstlaufen anfangen...iwelche konzerte wären cool aba muss nich sein ! aba meint ihr das ist möglich dass ich das noch schaffe...weil man sollte eigentlich unter 10 jahren anfangen. aber das kam bei mir leider nich schulmäßig hin... ich würde mich sehr über einen rat von euch freuen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen