Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / RTL "Die Hässliche"

RTL "Die Hässliche"

17. Juli 2004 um 15:37

Mal wieder so ein toller deutscher Film. Ich weiß schon warum ich die nicht wirklich mag.
Schon allein der Titel ist sowas von übel gewählt..naja, aber das ist ja nicht alles.
Wer den Film gesehen hat, wird gemerkt haben, dass das wieder ein typischer Schnulzenfilm war, wo auch mal eine "dicke" die chance hatte einen GANZ TOLLEN Kerl zu bekommen...

Dick = Hässlich ?

Das halte ich für ein Gerücht. Aber da sieht man mal wie unsere Gesellschaft drauf ist!!!

Und so dick war die Dame nicht und zudem überhaupt nicht hässlich!!

*seufz*
Naja, wollte nur mal meinen Dampf ablassen, obwohl ich davon nicht betroffen bin...

Mehr lesen

17. Juli 2004 um 18:30


wollte ich auch schon gemacht haben, nachdem ich DAS gesehen hab! hab nur das ende verpasst, nehme aber an, dass es genau so schnulzig war, wie der ganze rest (?)....

total bekloppt war der film... die frau war nicht hässlich (und auch nicht wirklich sehr dick), der mann war n bubi und alle, wirklich alle klischees, die man so kennt, kamen vor.


warum ichs trotzdem geguckt hab? ich war babysitten und hatte absolut nix besseres zu tun *g*

lg sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2004 um 18:33

Ich habe...
den Film zwar nicht gesehen und muss Dir recht geben, dass die Titel oft saublöd sind, aber den Inhalt finde ich nicht immer schlecht.
Vielleicht wollte man gestern aber auch den "Dicken" Mut machen, dass man auch als dickerer oder nicht so attraktiver Mensch einen Hübschen Partner abbekommen kann. Ausserdem denke ich, dass Aussehen relativ ist und sowieso jeder einen anderen Geschmack hat.
Pipi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 9:44
In Antwort auf eryn_12735428


wollte ich auch schon gemacht haben, nachdem ich DAS gesehen hab! hab nur das ende verpasst, nehme aber an, dass es genau so schnulzig war, wie der ganze rest (?)....

total bekloppt war der film... die frau war nicht hässlich (und auch nicht wirklich sehr dick), der mann war n bubi und alle, wirklich alle klischees, die man so kennt, kamen vor.


warum ichs trotzdem geguckt hab? ich war babysitten und hatte absolut nix besseres zu tun *g*

lg sunseeker

Babysitten
DAS würde ich jetzt auch sagen..hihi..
Ich habe es gesehen, weil...*zugeb* 1.nichts besseres lief glaube ich und 2.fand ich den Titel so scheiße, dass ich das gucken musste.

Klischees waren alle dabei..
Ich habe das Ende auch nicht so ganz mitbekommen, aber ich nehme ebenfalls an, daß dieser genauso war wie der ganze Film...

muuuaaah, so ein Schrott!!! Sowas ist echt zum Kotzen!!








Ob der Film Mut machen sollte?? Ich weiß nicht, also ich bezweifel es sogar sehr stark. Denn wie gesagt, die Frau war nicht wirklich dick und auch gar nicht hässlich..also konnten sich mit der Frau, maybe, 5% identifizieren.....

Solche Filme kann ich einfach nicht für gut heißen..da fehlt mir jegliches Verständnis.



Lieber Gruß
Steph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 14:58

MISSVERSTANDEN!!!
Ich glaube einige haben den Titel missverstanden. Auf jeden Fall kam es für mich so rüber als wolle der Titel mehr zum nachdenken ankurbeln. Der Film greift niemanden an finde ich- höchstens Leute die sehr oberflächlich sind.Keineswegs dicke Leute!
Die Frau war keineswegs hässlich- das ist allen klar. Jedoch werden Frauen, die körperlich nich dem Schönheitsideal entsprechen, oft in der Gesellschaft als hässlich bezeichnet. Die Erfahrung musste ich leider oft machen. Der Film macht darauf aufmerksam.
Ich glaub jeder hat sich am Anfang des Films erstmal gefragt: Wo ist denn hier nun "die Hässliche"? Und ich glaube das ist auch genau das worauf der Film aufmerksam machen möchte:
1. Das wir viel zu sehr auf Oberflächlichkeiten achten
2. Das wir auch über Menschen zu schnell urteilen
Ich finde der Film hat das sehr gut rübergebracht- wenn vielleicht auch für den einen oder anderen mit etwas zuviel Kitsch
Mir hat er auf jeden gut gefallen und wenn jdn ihn aufgenommen hat, würde ich mich sehr freuen wenn man mir Bescheid geben könnte!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2004 um 13:27

Ich gebe Dir recht ...
Ich bin ganz Deiner Meinung, dass es eine bodenlose Frechheit und Intoleranz ist, durch solche Filme das Gerücht DICK=HÄSSLICH noch mehr zu unterstützen!!!

Die Schauspielerin fand ich übrigens ziemlich hübsch.

Und der Kerl war ja sowieso ein Trottel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen