Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Samstagabend nicht weggehen

Samstagabend nicht weggehen

21. Februar 2009 um 19:16 Letzte Antwort: 23. März 2009 um 10:58

Hey Leute

Also ich wollt mal was sagen oder fragen, ich bin 18 Jahre alt und ich gehe jetzt nicht soooo oft am wochenende weg, manchmal ist es schön einfach mal am Wochenende zuhause zu bleiben aber dann verspür ich einfach wieder den Drang einfach mal wieder Party zumachen oder so. Früher bin ich viel öfter weggegangen und ich würde auch jetzt gerne wieder öfter weggehen aber seit ich aus der Schule bin gehen ich meine Freundin Kristin und Michele sehr getrennte Wege. Also mit Kristin mach ich gerad mein Abi aber sie ist Russin und geht eben mit ihren Russfreunden weg da war ich früher auch dabei aber jetzt nicht mehr und Michele ist meistens bei ihrem Freund ja und am Wochenende bin ich meistens alleine und werde dann oft als Langweilerin dargestellt. Ich trau mich manchmal schon garnicht einfach mal Michele oder Kristin anzurufen und zufragen ob sie was machen wollen weil ich Angst vor einer Ablehnung habe und das wär mir dann total peinlich! Manchmal unternehmen wir ja auch was aber das is echt selten geworden ich find das total schlimm zum Beispiel heute trau ich mich schon wieder nich sie anzurufen nur wenn mal was angedeutet wurde was wir machen können wie morgen wir haben in der schule darüber geredet auf so eine Faschingsfete zu gehen da werde ich Kristin dann mal anrufen aber sonst auch nich deswegen werd ich auch immer angemeckert das ich mich nie melde aber ich kann einfach nich ich hab aber auch nich den mumm das ihnen zusagen

Geht manchen hier das auch so oder bin ich da total alleine? Ich bin echt traurig was kann ich denn nur machen ich bin schon sehr schuchtern

Lg Feminini101

Mehr lesen

14. März 2009 um 14:39

Einfach mal anrufen
Hey,

also so wie du das hier beschreibst scheint es als seist du nicht so gut mit deinen 2 Freundinnen befreundet, oder?

weil ich meine sonst hättest du sicher keine probleme, sie anzurufen, wenn du sie nicht anrufst, wie willst du denn dann wissen, ob sie schon etwas vorhaben???

ich frage auch verschiedene leute aus dem freundeskreis und manchmal trifft es sich halt schon, dass man 5 leute fragen muss bevor man jemanden findet, der nichts vorhat, aber das ist doch nicht peinlich, wenn jemand dir mal absagt!
das heisst ja nicht, dass das gerade an dir als person liegt, sondern halt daran, dass diese person gerade keine zeit hat! falls sie dir aber jedes mal wenn du sie fragst absagt und irgendwelche ausreden erfindet, die nicht glaubwürdig erscheinen, dann würde ich schon einfach nicht mehr mit dieser person rechnen und mich nicht mehr bei ihr melden....

aber wer nicht wagt, gewinnt nichts! du musst doch mal das ruder in die hand nehmen und anrufen!

hast du sonst keine anderen freunde?

lg zimtaepfelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2009 um 10:58

AW Samstag Abend nicht weggehen
Hallo

Hast Du denn nur diese beiden Freundinnen und sonst keinerlei Bekannte? Wenn tatsächlich nicht, dann raff Dich doch einfach mal auf und gehe alleine in z.B. ein Eiskaffee, eine Pizzeria, eine Ausstellung, ein Konzert o.ä. Mit etwas gutem Willen kann man dort interessante Leute kennen lernen, auch wenn man schüchtern ist.

Grüße BK1948

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper