Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Steinschlag in beheizbarer Frontscheibe

Steinschlag in beheizbarer Frontscheibe

30. Juli 2014 um 13:15

Hallo,

wie oben steht, habe ich mir auf der Autobahn einen Steinschlag zugezogen.
Dieser ist zwar nicht im Sichtbereich, allerdings hat mein neues Auto eine Frontscheibenheizung.

Kann man hier auch zu Carglas und die Scheibe nur reparieren lassen? Wie kann ich jetzt im Sommer sehen, ob die Heizung noch funktioniert?

Oder muss hierbei immer die Scheibe ausgetauscht werden?

Hat Carglas das Knowhow dafür, hier die richtige Entscheidung zu treffen? Habe da schon sehr unterschiedliche Meinungen zu gelesen, allerdings waren die schon ein paar Jahre alt (aktuelles habe ich nicht gefunden)

Oder sollte ich damit besser zur Werkstatt des Händlers?

Mein Auto ist Vollkasko versichert, bleibt der Eigenanteil immer gleich, egal wo ich die Scheibe reparieren/tauschen lasse?

Mehr lesen

2. September 2014 um 13:12

Ich habe
die Erfahrung gemacht, dass in den seltensten Fällen die Stelle geflickt werden konnte. Heisst, man steht bei carglass und bekommt dass gesagt, nein geht nicht aus dem und dem grund (zu groß, im Sichtbereit, zu weit am Rand). Dann muss die komplette scheibe ausgetauscht werden. Na wer geht denn da einfach wieder weg?
Also mein tiippp, wenn Du eine gute Werkstatt hast, dann geben die Dir den Tipp, geh zu Carglas, die machen das günstiger.
Ja, der Eigenateil bleibt gleich bzw. der bezuschusste Teil bleibt gleich.

Gefällt mir

3. September 2014 um 19:35
In Antwort auf flyingkat

Ich habe
die Erfahrung gemacht, dass in den seltensten Fällen die Stelle geflickt werden konnte. Heisst, man steht bei carglass und bekommt dass gesagt, nein geht nicht aus dem und dem grund (zu groß, im Sichtbereit, zu weit am Rand). Dann muss die komplette scheibe ausgetauscht werden. Na wer geht denn da einfach wieder weg?
Also mein tiippp, wenn Du eine gute Werkstatt hast, dann geben die Dir den Tipp, geh zu Carglas, die machen das günstiger.
Ja, der Eigenateil bleibt gleich bzw. der bezuschusste Teil bleibt gleich.

Hi
also ich war bereits bei Carglass. Da ich bei meinem Vorgängerauto da schon mal eine Scheibe habe tauschen lassen müssen (Steinschlag im Sichtbereich), damals musste ich nur die Hälfte der Selbstbeteiligung zahlen (Vereinbarung zb. meiner Versicherung und Carglass).
Ich war mir nur unsicher ob die mit ner beheizten auch klar kommen.

Jedenfalls, sie haben versucht es noch zu reparieren, aber ist dabei leider gesprungen. Ich hatte nichtmal Zeit mein Buch rauszuholen..

Also musste die Scheibe doch getauscht werden.. und dann musste ich auch die volle ... tragen, weil meine Versicherung netterweise, vor 2 Jahren, als ich mir ein neues Auto gekauft habe, den Passus netterweise klammheimlich rausgenommen haben

Bei meinem Freund haben sie aber letztens den Steinschlag reparieren können.. gibt es also auch

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen