Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Suche einen schönen Liebesroman anspruchsvoll bitte!

Suche einen schönen Liebesroman anspruchsvoll bitte!

6. Januar 2007 um 23:06

Hallo ihr!
Also ich hab mal vor einer Weile die Frau des Zeitreisenden von Audrey Nigfer gelesen und fand das Buch wunderschön. Eine Liebesgeschichte mit Anspruch. Habe leider nichts vergleichbares mehr gefunden. Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich. Was ich nicht so mag, ist P.S Ich liebe dich...Danke!

Mehr lesen

9. Januar 2007 um 18:38

Empfehlung
Die Frau des Zeitreisenden hab' auch gelesen und war auch total begeistert.
Da kann ich Dir dann LOVE von Stephen King empfehlen.
Ist mir auch sehr zu Herzen gegangen - dabei bin ich sonst keine King-Leserin, aber LOVE ist wirklich toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 8:25

Meine empfehlung
ich hab vor ner weile "die liebe in den zeiten der cholera" gelesen von gabriel garcia marquez.
die geschichte hätte meiner meinung nach etwas besser erzählt werden können, aber dafür ist die geschichte wunderschön und man möchte erfahren wie es ausgeht.
wie ich finde ein tolles buch....auch sehr anspruchsvoll.

was mir auch sehr gut gefallen hat ist "gefährliche geliebte" von haruki murakami.

auch sehr lesenswert meiner meinung nach ist von ethan hawke "hin und weg"



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 10:09

Broeckhoven, ein
tag mit herrn jules.
eine der schönsten liebesgeschichten. es geht um ein altes ehepaar, seit fast 40 jahren verheiratet. sie findet ihn eines morgens plötzlich tot auf dem sofa sitzend vor. sie gestattet sich noch einen letzten tag mit ihm, verständigt niemanden von seinem tod und lässt an diesem tag die durchaus schwierige ehe nocheinmal revue passieren. sehr anrührende geschichte um liebe und abschied nehmen müssen.

und noch ein tip: anna gavalda, zusammen ist man weniger allein.
einer meiner vielen lieblinge! 3 junge leute,zwei männer, eine frau, alle am leben krankend, tun sich zusammen und gründen eine wg. schliesslich nehmen sie noch die grossmutter des einen mannes in die wohngemeinschaft auf, die wegen beginnender demenz in ein pflegeheim abgeschoben werden soll. und dieses wg-leben ändert das leben aller, alle finden neuen mut und wieder spass am leben. wunderschöne geschichte um die liebe und die kunst zu leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 18:09
In Antwort auf billchen1

Empfehlung
Die Frau des Zeitreisenden hab' auch gelesen und war auch total begeistert.
Da kann ich Dir dann LOVE von Stephen King empfehlen.
Ist mir auch sehr zu Herzen gegangen - dabei bin ich sonst keine King-Leserin, aber LOVE ist wirklich toll.

Hihi
Als ich den Titel des Threads gelesen habe wollte ich dir eigentlich die Frau des Zeitreisenden empfehlen. (Endlich mal ein Buch, dass so schön ist wie sein Cover)
Eine Geschichte, die mich nicht ganz so berührt hat, aber von der ich weiß, dass sie vielen gefällt ist das Orangenmädchen von Jostein Gaarder. Die enthaltene Liebesgeschichte ist auf jeden Fall sehr toll.
Liebe Grüße
Triticale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 18:10
In Antwort auf lalit_11958490

Hihi
Als ich den Titel des Threads gelesen habe wollte ich dir eigentlich die Frau des Zeitreisenden empfehlen. (Endlich mal ein Buch, dass so schön ist wie sein Cover)
Eine Geschichte, die mich nicht ganz so berührt hat, aber von der ich weiß, dass sie vielen gefällt ist das Orangenmädchen von Jostein Gaarder. Die enthaltene Liebesgeschichte ist auf jeden Fall sehr toll.
Liebe Grüße
Triticale

Oh und fast hätte ich es noch vergessen:
Das Werk von Jane Austen ist in Sachen Liebesgeschichten eine kleine Schatzgrube.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 17:45

Nicole Krauss
Ich kann dir von Nicole Krauss "Die Geschichte der Liebe empfehlen".

Hier eine kurze Rezension, die ich bei lovelybooks.de darüber geschrieben habe:

Die ganze Geschichte baut sich auf um ein Manuskript mit dem Titel "Die Geschichte der Liebe". Aus verschiedenen Perspektiven erfährt man von den Schicksalen ganz unterschiedlicher Menschen, deren Zusammenhänge sich einem erst ganz allmählich erschließen. Oft denkt man die wahren Hintergründe zu erahnen und tappt doch völlig im Dunkeln. Besonders hat es mir die Figur Leo Gurskys angetan, dessen Eigensinn, Melancholie und Witz mich von Anfang an mitgerissen haben.
Bewegend.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen