Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Suche Gedichte und Zitate zur "Freundschaft"

Suche Gedichte und Zitate zur "Freundschaft"

6. November 2005 um 14:27

Hallo Ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach schönen Gedichten oder Zitaten zum Thema Freundschaft...

Über die Freundschaft an sich, über den Wert einer Freundschaft, über den Vergleich der Freundschaft zur Liebe, etc...

Gibt es nicht auch ein Zitat, in der man den Unterschied Freundschaft / Liebe irgendwie "heraushebt"?
Meine ich, noch von früher im Hinterkopf zu haben, aber ich krieg es nicht mehr auf die Reihe...

Danke,
Sha

Mehr lesen

8. November 2005 um 16:23

Ist glaub ich nicht ganz das was du suchst


Liebe ist nich einfach,
freundschaft ist nicht immer leicht,
den bei des bedeutet Schmerz und enteuschung,
doch über beides kommst du nur mit guten freunden
und liebe hinweg.
Stell dir das leben nur einmal ohne Freundschaft und Liebe vor!

Sei Dankbar für jeden menschen,der in dein Leben tritt,
der dir dein Herz öffnet oder dir schmerzen bringt.
DEn wen du nur EINEN menschen verlierst wirst du NIE jemanden finden
der diesen ersetzt,er ist einzigartig.

Egal wie oft und wie lang du LIebst,
jedes mal ist einzigartig und du solltest dankbar sein,so
zu fühlen wie du fühlst.

In jeder lebenslage brauchst du freunde und liebe,
beide werden dich dein ganzes Leben begleiten.

DU bist einzigartig,die freundschaft und die Liebe die uns
verbindet ist einzigartig.

Wir werden alle immer auf der suche sein,doch die zwei
wichtigsten sachen im leben wurden uns von anfang an geschenkt,du entscheidest
wie du mit ihnen umgehst und ob du dankbar bist.
Ich bin für jeden Tag mit dir Dankbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2005 um 10:19

WAS FÜR DICH DABEI...?
Es ist ein weit verbreiteter Unfug,
dass die Liebe über die Freundschaft
gestellt wird und außerdem als etwas
völlig anderes betrachtet.

Die Liebe ist aber nur soviel wert,
als sie Freundschaft enthält,
aus der allein sie sich
immer wieder herstellen kann.
Mit der Liebe der üblichen Art wird
man nur abgespeist,
wenn es zur Freundschaft nicht reicht.
(Berthold Brecht)

*******

Freunde fangen auf,
ohne zu fragen.
Selbst wenn man sich verloren glaubt,
ist einer von ihnen da.
Und somit fühlt man sich geborgen,
im Schoß der Freunde!
Man braucht - zum Glück - nicht suchen nach einem Wort, nach einer Antwort,
denn ein Freund ist immerwährend!
Und nie muss man verzweifelt sein,
weil man weiß,dass es diese wenigen gibt.

Und die, die sich Freund nennen,
und den Sinn dabei nicht erkennen,
die schließt man wohl
von einer Freundschaft aus!

*********

Für einen Freund

Ich hab Dich gesehen,
Du schautest mich an,
so lieb wie nur jemand,
wie Du schauen kann.

Ich hab Dir geschrieben,
auf weißem Papier,
hab dabei gesehen,
daß Lächeln von Dir.

Du kamst in mein Leben,
wie ein rettender Stern,
ich will es Dir sagen:
Ich hab Dich so gern!

Du hast mir gezeigt,
wie schön es ist zu Leben.
Du hast mir Mut, Hoffnung
und Träume wieder gegeben.

Für Dich sind nur
diese paar Zeilen hier:

Ich denk an Dich und danke Dir!!!
Mein Freund

Bleibe an meiner Seite
auf meiner Wegstrecke,
die ins Ungewisse führt.

Bleib an meiner Seite
bis ich selbst
das Ziel erkennen kann.

Du, mein Freund
bleibe an meiner Seite
bis ich morgen
meinen Weg alleine gehe.

Bleibe an meiner Seite
und ich werde übermorgen
Dich begleiten.

********

Freunde sind auf dem Ego-Trip,
Beziehungen werden auf Sand gebaut,
Ja-Sager an jeder Ecke,
keine Zeit mehr für ein wenig Gefühl,
es wird nur starr nach vorne geschaut,
wahre Werte sind nicht mehr existent,
Liebe wird ohne Rücksicht konsumiert,
wie ein Produkt im Ausverkauf,
Dinge werden nebensächlich,
die einmal von Bedeutung waren,
auch die Ziele und Wünsche von uns selbst,
wir sind drauf und dran,
uns selber zu verraten,
nur um einmal ganz oben zu stehen.


******




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2005 um 19:19

Also hab n paar...
ein freund= jemand vor dem man laut denken kann.(Robert Louis Stevenson)

ein freund= das schönste geschenk dass man sich selber machen kann.(Ralph Walso Emmerson)

freundschaft ist dramatischer als die liebe...sie dauert länger.

Ältere Freundschaften haben vor neuen hauptsächlich das voraus, daß man sich schon viel verziehen hat. (J.W. von goethe)

Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen. (François de La Rochefoucauld)

Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst ein solcher zu sein.(Ralph Waldo Emerson)

Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.(Aus der Mongolei)

Ein wahrer Freund ist einer, der im Winter Badeurlaub an einem sonnigen Traumstrand macht und dir keine Ansichtskarte schickt.(Aus den USA)

Ein wahrer Freund ist einer, der kommt, wenn der Rest der Welt geht.(Walter Winchell)
...

soo hoffe konnte helfen ...die mag ich am liebsten^^ naja sind zwar nur zitate aber ist halt n bisschen =)
soso das wars kuss maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2005 um 12:01

Zitat
Hi Sha,
ist zwar eine späte Antwort, aber ich hab hier was schönes gefunden.

Freundschaften fangen mit Begegnungen an, irgendwie, irgendwo, irgendwann und meist ahnt man nicht, dass dies einer von den wichtigsten Menschen werden kann!

Grüßle Ina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2005 um 17:46

Freundschaft
Die Liebe geht in größere Breite als die Freundschaft, weil sie fähig ist, sich zu ergänzen, aber die Freundschaft steht höher als die Liebe, da sie zu trösten versteht, wenn die Liebe zerbricht.

Sully Prudhomme eigentlich René François Armand Prudhomme (1839 - 1907), französischer Notar und Lyriker, erster Nobelpreisträger für Literatur 1901

Hoffe es gefällt dir
Gruß Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper