Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / The Departed: Unter Feinden

The Departed: Unter Feinden

26. Dezember 2006 um 1:43

War heute in dem Film drinne und fand ihn einfach nur klasse. Vergebe ne 1- (Das Ende war genial und total überraschend, aber warum nur musste ... sterben?)

Im Fim versammeln sich unglaublich viele männliche Stars:
Leonardo Dicaprio, Matt Damon, Mark Wahlberg, Alec Baldwin, Martin Sheen, Jack Nicholson... Man kriegt vom Auge her schon was zu sehen!

Und die Story ist auch toll:
Zwei junge Männer lassen sich zu Polizisten ausbilden. Einer davon (Matt Damon) nur mit dem Ziel für seinen Boss (Jack Nicholson) als Spitzel zu fungieren. Leonardo Dicaprio hingegen soll hingegen bei den bösen spitzeln, was ihn mental auch richtig krank macht. Ein Katz und Maus Spiel beginnt. Der Film ist super spannend, hat Tempo, Action, Sex und ist auch sehr brutal. Das Ende erwartet man ganz und gar nicht.

War noch wer im Film drinne? Wie fandet ihr ihn?

Also ich empfele ihn auf jeden Fall weiter.

Lg und frohe Weihnachten Áine Shaw

Mehr lesen

12. Februar 2007 um 15:51

Departed-Unter Feinden
ich war auch letztens drin und fand ihn echt genial! ganz besonders leonardo dicaprio. *schmacht*
der film war voll spannend und interessant obwohl er manchmal schon etwas kompli war...
meine mutter fand ihn scheiße-ich versteh gar nicht warum.

was ich scheiße finde, ist dass costigan wenn er aus dem aufzug kommt sofort von diesem typen erschossen wird. welche rolle hat der überhaupt gespielt und warum hat der auch diesen fetten schwarzen bullen erschossen? was hatte er davon? kein plan echt jetzt. bitte anworte mir!!

der film war trotzdem super

lg kate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2007 um 21:36
In Antwort auf melek_12137530

Departed-Unter Feinden
ich war auch letztens drin und fand ihn echt genial! ganz besonders leonardo dicaprio. *schmacht*
der film war voll spannend und interessant obwohl er manchmal schon etwas kompli war...
meine mutter fand ihn scheiße-ich versteh gar nicht warum.

was ich scheiße finde, ist dass costigan wenn er aus dem aufzug kommt sofort von diesem typen erschossen wird. welche rolle hat der überhaupt gespielt und warum hat der auch diesen fetten schwarzen bullen erschossen? was hatte er davon? kein plan echt jetzt. bitte anworte mir!!

der film war trotzdem super

lg kate

Danke für deine Antwort

Also der eine Typ der Leo erschossen hat, war genauso wie Matt Damon von Jack Nicholson als Spitzel bei der Polizei untergrebracht worden u er sollte, denke ich, besonders ein Auge auf Damon haben, weil dem auch nicht so vertraut wurde. Das kam erst am Ende raus, weil es so überraschender ist. Den schwarzen Polizisten erschoss er, weil er ein Zeuge war.

Lg Aine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 21:31
In Antwort auf aineshaw

Danke für deine Antwort

Also der eine Typ der Leo erschossen hat, war genauso wie Matt Damon von Jack Nicholson als Spitzel bei der Polizei untergrebracht worden u er sollte, denke ich, besonders ein Auge auf Damon haben, weil dem auch nicht so vertraut wurde. Das kam erst am Ende raus, weil es so überraschender ist. Den schwarzen Polizisten erschoss er, weil er ein Zeuge war.

Lg Aine

Departed
thx!!

danke, habs jetzt auch kapiert...

lg kate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2007 um 14:57

Noch ne frage...
wie heißt die schauspielerin, die die polizeipsychologin gespielt hat?

mb und lg kate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2007 um 23:13

Sie heißt
Vera Farmiga

lg Áine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 20:50

Naja,
also ich fand den Film etwas zu sehr in die Länge gezogen, der hätte mindestens ne halbe Stunde kürzer sein können, weil er teilweise doch ein wenig langweilig war, ist meine Meinung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club