Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Was könnte ich schreiben?

Was könnte ich schreiben?

10. April 2007 um 23:48

Ich schreibe wahnsinnig gerne und habe auch schon mal angefangen ein Buch zu verfassen. Na ja bin nur bis etwa 300 Seiten gekommen. Habe damit vor ungefähr 5 Jahren angefangen. Mal habe ich kontinuierlich geschrieben und dann wieder ewig nicht. Na ja, mittlerweile bin ich gar nicht mehr von meiner Geschichte begeistert und würde jetzt gerne mit etwas Neuem beginnen. Leider fehlen mir da die Ideen. Bzw. bin ich mir nicht recht im Klaren in welchem Genre ich Schreiben will. Mein letztes Buch ging in die Richtung Psycho. Wenn ich selber lese, dann meist so etwas. Nun ist es aber sehr schwer zu Schreiben, ohne das richtige Fachwissen. Also habe ich mir überlegt eher in die Fantasy Richtung zu gehen. Ist das überhaupt sinnvoll. Ich weiß nicht, ob ich mir es dann nocht etwas zu leicht mache?!
Danke schon mal für Tipps.

Mehr lesen

12. April 2007 um 22:06

Hallo.
Ich schreibe auch schon seit etwa vier Jahren, allerding habe ich zwei Kiddies, dieich noch versorgen muss und einen Haushalt. Ideen habe ich auch eine Menge, meist zu speziellen Themen.

Wenn du gerne Psychologisches liest, heißt das nicht, dass du es auch schreiben kannst.

Ich habe gesagt bekommen, man sollte über das schreiben, was man kennt und von dem man weiß wie es läuft. Ich z.B. arbeite (nebenher) in einer Disco. Da kenne ich mich aus, ich weiß was wichtig ist etc. Also spielt meine Story in einer Disco, vielmehr es geht um eine Disco. Natülich kann man die Geschichte variieren wie man sie haben will. Orte verändern, Personen, Zeitpunkte. Dinge dazutun oder weglassen.
Letztlich ist es aber unbedingt wichtig, dass du selbst wirklich Lust hast, darüber zu schreiben.

Und Fachwissen ist auch so eine Sache. Es gibt doch Möglichkeiten, sich wenigstens etwas Fachwissen anzueignen. Bibliotheken, Freunde, Foren in denen man sich mit Fachpersonal austauschen kann. Natürlich werde ich niemals Ärztin, Chirurgin, Kfz- Mechanikerin oder was auch immer, indem ich darüber lese. Aber wer sagt denn, dass deine Geschichte die eines Psychologen sein soll (wen dem so ist? Weiß ja nicht, was du schreibst.)? Schreib doch aus einer anderen Perspektive. Deiner.

Viele liebe Grüße
Katie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 18:47
In Antwort auf salena_12048751

Hallo.
Ich schreibe auch schon seit etwa vier Jahren, allerding habe ich zwei Kiddies, dieich noch versorgen muss und einen Haushalt. Ideen habe ich auch eine Menge, meist zu speziellen Themen.

Wenn du gerne Psychologisches liest, heißt das nicht, dass du es auch schreiben kannst.

Ich habe gesagt bekommen, man sollte über das schreiben, was man kennt und von dem man weiß wie es läuft. Ich z.B. arbeite (nebenher) in einer Disco. Da kenne ich mich aus, ich weiß was wichtig ist etc. Also spielt meine Story in einer Disco, vielmehr es geht um eine Disco. Natülich kann man die Geschichte variieren wie man sie haben will. Orte verändern, Personen, Zeitpunkte. Dinge dazutun oder weglassen.
Letztlich ist es aber unbedingt wichtig, dass du selbst wirklich Lust hast, darüber zu schreiben.

Und Fachwissen ist auch so eine Sache. Es gibt doch Möglichkeiten, sich wenigstens etwas Fachwissen anzueignen. Bibliotheken, Freunde, Foren in denen man sich mit Fachpersonal austauschen kann. Natürlich werde ich niemals Ärztin, Chirurgin, Kfz- Mechanikerin oder was auch immer, indem ich darüber lese. Aber wer sagt denn, dass deine Geschichte die eines Psychologen sein soll (wen dem so ist? Weiß ja nicht, was du schreibst.)? Schreib doch aus einer anderen Perspektive. Deiner.

Viele liebe Grüße
Katie

Danke Katie...
... für deinen Beitrag. Ich denke schon, dass du mir damit etwas geholfen hast. Habe nun wieder angefangen zu schreiben. Es wird jetzt wohl ein Thriller werden oder wie auch immer man das nennen will. (Im Groben geht es darum, dass eine Frau von ihrem Ehemann tyrannisiert wird und er letztendlich dann auch zum Mörder wird...) Dank des Internets kann man sich ja viele Informationen besorgen. Also mal sehen, wie weit ich komme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 17:26

Re:Was könnte ich schreiben?
Hallo,

also ich habe mein Buch,das bald veröffentlicht wird,binnen weniger Wochen geschrieben,da ich in den Ferien viel Zeit hatte(geh noch zur Schule) und es ist auch in der Richtung Fantasy.Ich finde du solltest dir ein Gebiet aussuchen,in dem du dich gut bzw.sehr gut auskennst,denn es macht keinen Sinn,wenn du zb von den Hexenverfolgungen schreibst und dann überhaupt keine Ahnung hast,was da überhaupt geschehen ist und du da zahlreiche Fehler einbaust.Oder du informierst dich gut darüber.
Deswegen würde ich dir auch Fantasy empfehlen,weil man da keine Fehler machen kann und seine eigene Gedanken und Phantasien reinbringt.Aber natürlich könntest du auch eine Jugendgeschichte schreiben,einen Krimi oder eine Kindergeschichte(dafür braucht man kein Fachwissen,oder?)

In der Hoffnung,dass ich dir geholfen habe,sage ich

Liebe Grüße

PS:Ich würde mich sehr freuen,wenn du mir schreiben würdest an MariaCool@gmx.net


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen