Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Wer schreibt mit mir einen Roman?

Wer schreibt mit mir einen Roman?

26. März 2007 um 12:40

Hallo, ich suche jemanden, der mit mir einen Roman schreiben will. Ich habe mich in den letzten Monaten - auch wegen meines Studiums - intensiv mit verschiedenen Theorien über den wirkungsvollen Handlungsaufbau auseinandergesetzt und habe nun eine Vorstellung davon, was warum erfolgreich sein könnte. Aber ein reines Schema ohne Kreativität ist natürlich tot, daher suche ich jemanden, der eine solche erfolgversprechende "Mustervorlage" mit mir zusammen mit Leben füllen will. Schreiben kann ich, habe auch schon einen Literaturpreis erhalten - allerdings bisher "leider" nur für mein Deutsch-Abitur Habe aber auch schon diverse Kolumnen für Zeitung, Drehbücher usw. geschrieben. Es gibt mehrere Gründe, warum ich das zu zweit angehen will, unter anderem denke ich, kann man sich gegenseitig ganz gut motivieren und während einer eine Schaffenskrise hat, hat der andere vielleicht ein kreatives Hoch Ich habe keinerlei Zeitvorgabe, von mir aus kann es fünf Jahre dauern, bis das Buch fertig ist, aber es soll gut werden! Also falls jemand Lust hat, würde ich mich freuen einen geeigneten Mit-Autor zu finden! LG, Elise

Mehr lesen

2. April 2007 um 16:14

Kommt drauf an...
... ob mir die Idee gefällt.
Ansonsten habe ich nichts gegen 'Teamwork', auch wenn ich das noch nicht ausprobiert habe.

Schreib mich doch einfach mal an. Mehr über mich gibts auch auf meiner Homepage: www.sturmherz.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 15:33

Gemeinsames Projekt
Hi Elise,

zufällig habe ich deinen Beitrag im Internet entdeckt und dachte mir, da muss ich schnell antworten! Zu meiner Person: Ich bin 27 Jahre alt (im Mai 28, komme aus Österreich (Graz) und habe bis vor kurzem in einem großen Elektrokonzern als Führungskraft gearbeitet.

Diese Position habe ich aufgegeben um mein Buch fertigzustellen, an dem ich bisher nur sporadisch in meiner Freizeit gearbeitet habe. Es handelt sich um ein Werk mit mehreren Kurzgeschichten zu unterschiedlichen Themenbereichen. Bevor du dir eine falsche Vorstellung von mir machst, möchte ich betonen dass ich weder Abitur noch Studium habe und wirklich nur aus idealistischen Gründen zu dieser Idee mit dem Buch gelangt bin. Referenzen habe ich bislang nur bei einem österreichischen Radiosender namens 97,7 SOUNDPORTAL und bei einer Retro-Zeitschrift für Computer- und Videospiele gesammelt. Mein erstes selbst produziertes (kostenloses) Sonderheft - im Internet unter www.lotek64.com zu finden - hat aber sehr gute Kritik von den Lesern erhalten. Für hat es aber noch nie eine Rolle gespielt, was jemand gemacht hat, da ich der Meinung bin das nur das Ergebnis einer Arbeit zählt.

Mein Buch umfasst derzeit 114 Seiten, die ausschließlich von mir verfasst wurden. Allerdings würde ich gerne einige Gastautoren einbauen und habe diesbezüglich auch schon entsprechende Kontakte geknüpft.

Wenn du Lust hast kannst du dich gerne mal bei mir melden. Es würde mich sehr freuen mich mit jemandem zu unterhalten der ähnliche Ambitionen hat. Und vielleicht ergibt sich ja die eine oder andere Zusammenarbeit!

LG Andre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen