Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Wieviel für Gesangsunterricht verlangen?

Wieviel für Gesangsunterricht verlangen?

14. Dezember 2011 um 14:21

Hallo ihr Lieben!

Ich hab ne Frage bezüglich dem Gesangsunterricht den ich geben soll.
Ich singe seit mehreren Jahren in verschiedenen Bands, Chören und Musikgruppen und habe auch schon in einem Musical (3 Musketiere) die Constance gespielt.
Seit dem Musical werde ich immer öffter gefargt, ob ich Gesangsunterricht bzw (wie ich es lieber nenne) Gesangstraining geben möchte, für Kinder und Jugendliche im Alter von 10-16 Jahre.
Da ich aber keine ausgebildete Gesangslehrerin bin, kann und möchte ich nicht allzuviel verlangen. Was wäre ein anständiger Preis? Ich habe selbst bei einer Musicaldarstellerin Unterricht gehabt (15 pro 30 Min., was ich natülich niemals verlangen kann/würde).
Kurze Info: 60 Minuten + ein extra Raum + Klavier + meine Anfart.

Was meint ihr?
Sind 10 für 60 Minuten zu viel?

Lg
Lazylike

Mehr lesen

17. Dezember 2011 um 15:44

Nö, wieso?!
Wenn du singen kannst und genug Erfahrung hast, warum nicht!
So lange du den Kids was bei bringen kannst, sind zehn Euro meiner Meinung nach völlig ok! (Du wirst die doch einzeln unterrichten oder??)

Als ich Privatunterricht (Klavier) und Chor/Gesangsunterricht bekommen habe, haben wir deutlich mehr gezahlt!
Natürlich solltest du mit den Preisen nicht übertreiben, da du, wie du es schon erwähnt hast, keine ausgebildete Lehrerin bist und kein "Zeugnis" ausstellen kannst! (kriegt man eigentlich was, beim erfolgreichem Abschluss einer Gesangsschule? Musste die Schule wegen finanziellen Problemen hinschmeißen daher habe ich keine Ahnung)

Grüße Stan

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen