Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Zerbrochene freundschaften??

Zerbrochene freundschaften??

24. Dezember 2005 um 20:59

kennt jemand ein trauriges gedicht dazu?

Mehr lesen

22. Februar 2007 um 11:58

Zerbrochene Freundschaft
Dieses Gedicht hab ich in google.de gefunden und ich hab verstanden dass es von Jessica Heeg geschrieben wurde ))

Die zerbrochene Freundschaft


Wir gingen durchs Feuer
füreinander, miteinander
Viel haben wir durchgemacht
Tief in unserem Herzen, in unserer Seele
tragen wir Wunden
deren Narben mit der Zeit verblasst sein müssen
doch spürbar werden sie immer bleiben
Wir wurden fürs Leben gezeichnet
Dieser Weg schweißte uns zusammen
Unsere Freundschaft trug ein festes Siegel
Über Jahre konnte uns keiner was
Teilten ewig die selben Träume
Sangen lange Zeit die gleichen Lieder
Und prägten gegenseitig unsere Leben
bedeutsam
Doch eines Tages ließt du mich im Stich..

Ich wünschte dich mir zurück
lange Zeit
unseren gemeinsamen Lebensweg
doch musste ich feststellen
ein Band der Freundschaft zu flicken
ist unmöglich
es bleibt auf ewig ein Knoten dabei
niemals würde es so sein
wie es einmal war

Ich akzeptierte
es tat weh
dieses Loslassen
und doch..
mit einem bitteren Lächeln
auf den Lippen
stellte ich fest
Es ist okay.

Und nun hat sich die Zeit gewendet
Eine neue Seite wird geschrieben
Im Buch meines Lebens
Ich schaue nach vorn, sehe selten zurück
Trotzdem bin ich froh
Um diese gemeinsame Zeit
Wenn auch nur für diesen einen Lebensabschnitt
Durch dich habe ich viel gelernt
Lektionen fürs Leben
die ich nie vergessen werde
Danke.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2008 um 17:13
In Antwort auf ghadir_12060414

Zerbrochene Freundschaft
Dieses Gedicht hab ich in google.de gefunden und ich hab verstanden dass es von Jessica Heeg geschrieben wurde ))

Die zerbrochene Freundschaft


Wir gingen durchs Feuer
füreinander, miteinander
Viel haben wir durchgemacht
Tief in unserem Herzen, in unserer Seele
tragen wir Wunden
deren Narben mit der Zeit verblasst sein müssen
doch spürbar werden sie immer bleiben
Wir wurden fürs Leben gezeichnet
Dieser Weg schweißte uns zusammen
Unsere Freundschaft trug ein festes Siegel
Über Jahre konnte uns keiner was
Teilten ewig die selben Träume
Sangen lange Zeit die gleichen Lieder
Und prägten gegenseitig unsere Leben
bedeutsam
Doch eines Tages ließt du mich im Stich..

Ich wünschte dich mir zurück
lange Zeit
unseren gemeinsamen Lebensweg
doch musste ich feststellen
ein Band der Freundschaft zu flicken
ist unmöglich
es bleibt auf ewig ein Knoten dabei
niemals würde es so sein
wie es einmal war

Ich akzeptierte
es tat weh
dieses Loslassen
und doch..
mit einem bitteren Lächeln
auf den Lippen
stellte ich fest
Es ist okay.

Und nun hat sich die Zeit gewendet
Eine neue Seite wird geschrieben
Im Buch meines Lebens
Ich schaue nach vorn, sehe selten zurück
Trotzdem bin ich froh
Um diese gemeinsame Zeit
Wenn auch nur für diesen einen Lebensabschnitt
Durch dich habe ich viel gelernt
Lektionen fürs Leben
die ich nie vergessen werde
Danke.

Urheberrecht
Liebe/r redyan,

ich finde es schön und es freut mich, wenn meine Werke Anklang finden.
Auch schön, dass wenigstens mein Name unter dem Gedicht steht..

Da soetwas jedoch ohne das Einverständnis des Autors nicht einfach verbreitet werden dürfte, bin ich nicht so begeistert, nicht gefragt worden zu sein. Aber das möchte ich jetzt auch niemandem mehr vorhalten.

Nachträglich möchte ich jedoch darauf bestehen, einen Link als Quellenangabe unter oder über mein Werk zu setzen.. Nämlich diesen hier:

http://www.e-stories.de/view-autoren.phtml?jheeg

Oder mein Gedicht zu entfernen.

Dankeschön.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram