Home / Forum / TV, Musik, Freizeit / Zum alt zum Zocken?

Zum alt zum Zocken?

8. September 2013 um 22:33

Findet ihr das man mit 28 zu alt ist um Playstion zu spielen???

Mehr lesen

9. September 2013 um 21:59

Ach
wieso dat denn
ich hab schon welche spielen sehen, die waren um die 40....
konsolen sind nicht nur für jugendliche gedacht

Gefällt mir

22. Oktober 2013 um 16:31

Nein
Ach was. Aber bei der Playstation guckt man dich mit 24 weniger schief an, als beim zocken eines Spiels auf NDS (ist mir schon ein paar mal passiert im Zug )

Gefällt mir

23. Oktober 2013 um 15:08

Spaß muss sein
An und für sich ist man nie zu alt zum spielen, sei es nun auf der Konsole oder am Rechner.
Egal wo man nun spielt, man spielt doch um sich zu entspannen und abzuschalten. Nen Bekannter und ich zocken, sofern es die Zeit erlaubt, auch mal an der Playstation und er ist 37 Jahre.
Fände es sogar schade wenn man in der heutigen Zeit sagt, dass man die Finger gänzlich von Konsolen oder Computern lässt, da der Nachwuchs welchen man irgendwann sein eigenen nennen darf, auch irgendwann an diesen Geräten teilweise seine Zeit verbrindung und man so mit ihm zusammen "daddeln" kann.

Gefällt mir

3. November 2013 um 19:57

Quatsch !
Dafür ist man nie zu alt!!
Ich bin 26 und liebe es, gerade wenn ein Spiel rausgekommen ist für das ich mich interessiere hänge ich in jeder freien Minute vor meiner Konsole

Gefällt mir

17. Dezember 2013 um 16:57

Niemals zu alt
Ich finde auch, dass man dafür niemals zu alt ist.
Ich spiele auch sehr gerne PS3, vor allem mit meinem Mann zusammen. Wir spielen dann im Kooperationsmodus und das ist einfach super. Das ist doch mittlerweile auch eine Form von Gesellschaftsspielen geworden, auch wenn es die typischen Brettspiele nicht ersetzt. Aber die 'Zeiten ändern sich und von daher, ist es kein Verbrechen auch in einem "höheren" Alter Videospiele zu spielen.

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 11:58

Alter
Zu alt für Rechtschreibung!!!

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 11:58

Dumm?

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 20:14

Also...
Ich bin auch 28 Jahre, dazu noch weiblich und Zocke auch gerne. Man sollte sich um so einen blödsinn nie einen Kopf machen find ich. Solang es einem selber noch spaß macht kann es so bleiben ;D

Gefällt mir

3. Januar 2014 um 10:54

Wieso
Warum sollte man mit 28 zu alt zum zocken sein ? Bin der festen Überzeugung, dass jeder für sich entscheiden muss was ihm Spaß macht. Der eine geht lieber raus und treibt Sport, andere sitzen halt and der PS. Solange du es nicht übertreibst und dein normales Leben nicht vernachlässigst finde ich es ok.

Gefällt mir

21. Januar 2014 um 12:39

Man ist nie zu alt für irgendwas
Also ganz ehrlich Ich liebe es ab und an mal was zu zocken. Ob es nun PS, oder Nintendo oder sonstwas ist. Ich finde, wie der Titel schon sagt, ist man nie zu alt fürs Zocken Also trau dich und hab Spaß...


Achso...es ist allerdings vom Maß abhängig, wenn du täglich zockst, ist das dann echt nicht mehr so toll, aber das ist völlig unabhängig vom Alter

Gefällt mir

22. Januar 2014 um 11:32

Zocke noch mit 40!
Ich denke das Alter spielt nicht wirklich eine Rolle. Ich bin 40 und zocke heute noch auf PS3 und werd mir auch noch die PS4 kaufen. Hänge natürlich nicht mehr so oft vor dem Gerät, wie es vielleicht noch vor einigen Jahren der Fall war. Gibt halt noch wichtigere und schönere Dinge, welche das Leben lebenswert machen

Gefällt mir

13. April 2014 um 12:40

.............................. .....
Das gibt es nicht
PC und Konsole spielen ist was für alle Altersgruppen.
Spielen (games) ist lernen.
Man entspannt sich, Lenkt sich ab und regt sich auf.
Perfekt um Stress los zu werden.

Gefällt mir

14. April 2014 um 1:21


Bin 33 und gamer, die programmierer sind an die 60 und zocken auch

Gefällt mir

15. April 2014 um 15:44

Absolut nicht
Man ist nie zu alt zum Zocken ... und 28 schon mal gar nicht. Es gibt noch 80-jährige, die World of Warcraft spielen.

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 9:46


Dazu ist man nie zu alt!!

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 12:51


jau suchti generell ist gefährlich

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 17:12

Zu alt...
... zum Zocken? Nee, das gibt es nicht.
Selbst wenn man das nicht auf Konsolen oder PC bezieht.

Mein ältester Gegner in einem TCG Turnier war über 60... da hab ich auch nicht schlecht geschaut, als er da vor mir saß XD

Gefällt mir

1. Juli 2014 um 15:43

Nope
aaaach Quatsch, dafür ist man nie zu alt

Gefällt mir

9. August 2014 um 21:11

Bitte?!
kenne leute die sind über 50 und zocken das sich die balken biegen. gibt ja auch genug games für "ältere" und sind wir mal ehrlich:
zocken ist doch das geilste. filme sind öde, da hast du keinen einfluss auf die geschehnisse. so ein spiel wie watch dogs, last of us, halo...vor einigen jahren das erste splinter cell! war der hammer, das war kein spiel, das war wie film im film, einfach unglaublich gut

news und videos zu spielen ohne ende:
sportsnewsportal.net

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Rülpsen
Von: gitarre777
neu
4. Dezember 2015 um 19:54
Neue Freunde kennen lernen
Von: martinzh
neu
1. Dezember 2015 um 18:10

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen